Menü

Sportbootführerschein (SBF) See und Binnen im Winter

In den Wintermonaten (November bis März) bieten wir Theoriekurse zur Vorbereitung auf die wichtigsten amtlichen Sportbootführerscheine und Funkzeugnisse an.

Segelneulinge besuchen in ihrem ersten Winter bei uns den Kombikurs für die amtlichen Pflichtscheine Sportbootführerscheine Binnen und See an, die immer dann gesetzlich vorgeschrieben sind, wenn ein Sportboot mehr als 15 PS hat. Für die Freigabe unserer Vereinsjollen und Kielboote fordern wir den Sportbootführerschein Binnen unter Segeln.

Fortgeschrittene, die am Yachtsegeln interessiert sind, können darauf aufbauend den Sportküstenschifferschein (SKS) sowie den Funkschein (SRC) erwerben. Beide Scheine sind Voraussetzung, um Yachten zu chartern und bieten eine solide Weiterqualifikation als Yachtskipper.

Einen Teil unserer Ausbildung machen wir in Kooperation mit der Bremer Segelschule, bei der unsere Mitglieder Sonderkonditionen erhalten. Dort kann auf Wunsch auch die praktische Ausbildung für den SKS erfolgen.

Weitere Informationen zu unserer Theorieausbildung gibt es bei unseren Trainern. Da unsere Kurse sehr gefragt sind, bietet sich außerdem eine möglichst frühe verbindliche Anmeldung in unserer Geschäftsstelle an.

Kosten

Theoriekurs SBF-See und Binnen € 160,-
Praxisausbildung Motorboot € 50,-

Zu den Kurskosten kommen jeweils noch Nebenkosten für Prüfungsgebühren, Lehrbücher und Lehrmaterialien.

 

Theorieausbildung SBF Sportbootführerschein See und Binnen