Menü

RS Aero raumschots während der WM

16. November 2018 2014 hat die englische Werft RS Sailing nach jahrelanger Entwicklung die ultraleichte Race Jolle RS Aero auf den Markt gebracht. Mit viel Carbon und einem Komplettgewicht von nur 30 KG ist dieser aufregende "Single-Hander" mittlerweile im Gespräch als olympische Bootsklasse für die Olympiade 2024 in Paris. In dem Video sehen Sie unser Mitglied Jens S. Röhrßen auf dem RS Aero raumschots während der WM in Carnac Frankreich.

 

Segelverein Weser Mitglied Jens S. Röhrßen auf dem RS Aero